[Domgemeinde] Vermeldungen für die Woche vom 30. November bis 7. Dezember 2014

Vermeldungen der Domgemeinde vermeldungen at listsrv.hedwigs-kathedrale.de
So Nov 30 20:21:31 UTC 2014



Vermeldungen für die Woche vom 30. November bis 7. Dezember 2014
================================================================


Termine der Domgemeinde im Dezember
-----------------------------------

Die Termine der Domgemeinde im Dezember finden Sie in einer
Übersicht oder zum Download als pdf-Datei auf unserer Webseite:

http://www.hedwigs-kathedrale.de/news/termine-domgemeinde



Beichtgelegenheiten und Zelebrationsplan
----------------------------------------

Die Pläne für Dezember finden Sie unter:


 http://www.hedwigs-kathedrale.de/domgemeinde/beichtplan-dezember-2014

 http://www.hedwigs-kathedrale.de/domgemeinde/zelebrationsplan-dezember-2014



Kollekten
---------

Am Sonntag, dem 30. November, wird die Kollekte für die Obdachlosenhilfe des Caritasverbandes erbeten.

Am nächsten Sonntag, 7. Dezember, wird die Kollekte für familienlose Kinder und Waisenkinder erbeten.



Veranstaltungen des Kathedralforums - Advent to go
--------------------------------------------------


Das Kathedralforum St. Hedwig bietet vom 1. bis zum 23. Dezember 2014
Montag bis Freitag, 16.00 bis 16.15 Uhr literarische und musikalische
Impulse zum Advent im Foyer des Bernhard-Lichtenberg-Hauses
(Hedwigskirchgasse 3, 10117 Berlin).


Noch bis 6. Januar ist die Krippenausstellung „Was ist mir heilig? …“ im
Foyer des Bernhard-Lichtenberg-Hauses geöffnet.


Und am 10. Dezember findet ein Gesprächsabend mit einer historisch-kritischen
Auseinandersetzung mit der Kindheitsgeschichte des Evangelisten Lukas statt.


Weitere Informationen:

http://www.hedwigs-kathedrale.de/news/advent-im-kathedralforum



Gemeindemesse in St. Michael
----------------------------

Am kommenden Sonntag ist um 9:30 Uhr die Gemeindemesse in der Kirche St.
Michael und anschließend besteht die Möglichkeit zur Begegnung im Pfarrsaal.



Diözesanwallfahrt 2015 nach Rom
--------------------------------

Bitte beachten Sie das Publicandum zur Bistumswallfahrt am Ende dieser Email
oder auf unserer Webseite:

http://www.hedwigs-kathedrale.de/news/di-zesanwallfahrt-2015



-----------------------------------------------------------------------------
  Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen an der St. Hedwigs-Kathedrale
-----------------------------------------------------------------------------


Die Gottesdienste in der St. Hedwigs-Kathedrale sind wie üblich.


Alle Mitfeiernden sind jeweils sonntags nach dem Gottesdienst um 10:00 Uhr zum Treff nach Elf in das Foyer des Bernhard-Lichtenberg-Hauses (Hedwigskirchgasse 3) herzlich eingeladen.



Sonntag, 30. November
---------------------

Heute wird um 11:15 Uhr die Krippenausstellung „Was ist mir heilig? …“ im Foyer des Bernhard-Lichtenberg-Hauses eröffnet.



Donnerstag, 4. Dezember
-----------------------

Am Donnerstag findet um 15 Uhr eine ökumenische Barbara-Andacht mit den
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fa. Billfinger GmbH statt.

Die hl. Barbara ist u.a. die Schutzheilige der Bergleute und Tunnelbauer.

Anschließend wird die Figur der hl. Barbara in einer Prozession zur Baustelle
der Bohrarbeiten der U5 (Spandauer Straße) getragen. Herzliche Einladung an alle!



Freitag, 5. Dezember
--------------------

Herzliche Einladung zum Gemeindeabend am Freitag um 19.30 Uhr im Kleinen
Saal, 1. Etage, des Bernhard-Lichtenberg-Hauses. Das Thema lautet
„Frauengestalten in der Bibel“.



Samstag, 6. Dezember
--------------------

Um 5 Uhr findet die Roratemesse der Jugend statt.


Am heutigen Nikolaustag kommt ab 14:45 Uhr der Heilige Nikolaus
auf den Nostalgischen Weihnachtsmarkt an der Schleusenbrücke und verteilt
kleine Schoko-Nikoläuse des Bonifatiuswerkes. Um 15 Uhr findet eine Feier
mit dem Nikolaus im Festzelt auf dem Weihnachtsmarkt statt. Danach macht er
sich auf den Weg zur St. Hedwigs-Kathedrale. Auf deren Stufen werden dann
Legenden aus dem Leben des Hl. Nikolaus dargestellt.


Prälat Steinke feiert um 16:30 Uhr die Vesper zum Advent.



Sonntag, 7. Dezember
--------------------

Am nächsten Sonntag ist um 19.30 Uhr ein Orgelabend mit Herrn Dr. Florian
Wilkes.




-----------------------------------------------------------------------------
  Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen in der Kirche St. Michael
-----------------------------------------------------------------------------


Die Gottesdienste in der St. Michael-Kirche sind wie üblich.


Sonntag, 7. Dezember
--------------------

Um 9:30 Uhr findet die Gemeindemesse in der Kirche St. Michael statt und anschließend besteht die Möglichkeit zur Begegnung im Pfarrsaal.



-----------------------------------------------------------------------------
Publicandum zur Diözesanwallfahrt nach Rom
-----------------------------------------------------------------------------


Liebe Schwestern und Brüder,


vor 25 Jahren begann mit dem Fall der Mauer und der Wiedervereinigung unsere
Landes auch eine neue Einheit unseres Bistums. Der Fall der Mauer war kein
Schlusspunkt sondern ein Doppelpunkt, ein Startschuss, uns neu gemeinsam auf
den Weg zu machen. Das wollen wir im nächsten Jahr ganz konkret tun. Unseren
Dank und unsere Hoffnung wollen wir in einer großen Bistumswallfahrt nach Rom
vor Gott bringen. Wir wollen 25 Jahre Einheit feiern, wohl wissend das
Einigkeit immer wieder neu entstehen muss in unseren Familien in unserem Bistum
in der Welt. Ich gehe fest davon aus, dass wir auf der Rom-Wallfahrt nicht nur
uns sondern auch unseren neuen Erzbischof besser kennenlernen können.

Ich lade Sie ein, sich vom 20.-24. Oktober 2015 gemeinsam auf den Weg zu
machen. Vielleicht fällt Ihnen auch noch jemand ein, dem Sie mit dieser
Wallfahrt eine große Weihnachtsfreude machen können. Oder Sie planen diese
Wallfahrt als einen Impuls mit Ihrem Familienkreis, der Jugend- oder
Firmgruppe, den Senioren oder dem Pfarrgemeinderat.

Weitere Informationen sowie die Kontaktdaten für Rückfragen und Anmeldungen
entnehmen Sie bitte dem Werbematerial, das im Laufe des Advents in Ihren
Pfarrgemeinden ausgelegt wird.

Ich selbst habe schon gebucht, ich durfte ja einen Teil meines Studiums in Rom
verbringen und ich freue mich, wenn ich auch meine römischen Geheimtipps mit
Ihnen teilen kann.


Mit herzlichen Grüßen,

        Prälat Tobias Przytarski
        Diözesanadministrator





Mehr Informationen über die Mailingliste Vermeldungen