[Domgemeinde] Vermeldungen für die Woche vom 17. bis 24. Dezember 2017

Vermeldungen der Domgemeinde vermeldungen at lists.hedwigs-kathedrale.de
So Dez 17 21:39:52 UTC 2017





Vermeldungen für die Woche vom 17. bis 26. Dezember 2017
=========================================================


Im Internet unter:

  https://www.hedwigs-kathedrale.de/domgemeinde/aktuelle-vermeldungen



Terminplan der Domgemeinde
--------------------------


Terminplan der Domgemeinde für Dezember:

  https://www.hedwigs-kathedrale.de/news/termine-dezember-2017




Termine des Kathedralforums
---------------------------

Termine und Veranstaltungen des Kathedralforums finden Sie unter:

  http://www.kathedralforum-berlin.de/veranstaltungen/



Beichtgelegenheiten und Zelebrationsplan
----------------------------------------


Beichtplan für Dezember:

  https://www.hedwigs-kathedrale.de/domgemeinde/beichtplan-dezember-2017


Zelebrationsplan für Dezember:

  https://www.hedwigs-kathedrale.de/domgemeinde/zelebrationsplan-dezember-2017



Kollekten
---------

Die Kollekte wird in der Kathedrale  heute und am nächsten Sonntag in den
Gottesdiensten um 8 und um 12 Uhr für die Domgemeinde, in den anderen
Gottesdiensten für die laufenden Kosten der St. Hedwigs-Kathedrale und des
Bernhard-Lichtenberg- Hauses erbeten.

Bitte beachten Sie den Aufruf zur Adveniat-Kollekte am Ende dieser Email.



==============================================================================
Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen rund um die St. Hedwigs-Kathedrale
==============================================================================

Alle Mitfeiernden sind jeweils sonntags nach dem Hochamt um 10:00 Uhr zum
Treff nach Elf in das Foyer des Bernhard-Lichtenberg-Hauses (Eingang:
Hedwigskirchgasse 3) herzlich eingeladen.


Sonntag, 17. Dezember
---------------------

Unser emeritierter Weihbischof Wolfgang Weider feiert
in einem Pontifikalamt um 10 Uhr sein Diamantenes Priesterjubiläum.


Samstag, 23. Dezember
---------------------

Um 16:30 Uhr wird die Vesper zum Advent gebetet.


Sonntag, 24. Dezember
---------------------

Am Sonntag sind um 8, 10 und 12 Uhr heilige Messen zum 4. Advent.

Heiligabend ist um 15 Uhr die Krippenfeier.

Ab 21.30 Uhr werden Weihnachtslieder gesungen und um 22 Uhr feiert
Erzbischof Heiner Koch die Christmette.



Montag, 25. Dezember - Hochfest der Geburt des Herrn
----------------------------------------------------

Am 1. Weihnachtsfeiertag sind die Gottesdienste um 8, 12 und 18 Uhr.

Um 10 Uhr wird Erzbischof Heiner Koch das Pontifikalamt feiern.

Die Weihnachtsvesper wird um 16:30 Uhr gebetet.



Dienstag, 26. Dezember
----------------------

Am 2. Weihnachtsfeiertag sind die Gottesdienste wie sonntags um 8, 10, 12 und
18 Uhr.

Um 20 Uhr findet das Weihnachtskonzert „Gloria in Exelsis Deo“ statt.
Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.



============================================================================
Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen in und um die Kirche St. Michael
============================================================================

Die Zeiten für den Empfang des Bußsakramentes entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Die Gottesdienste in der St. Michael-Kirche sind wie üblich.


Kollekten
---------

Die Kollekte am 17. Dezember und am Samstag wird für die Domgemeinde erbeten.

Bitte beachten Sie den Aufruf zur Adveniat-Kollekte am Ende dieser Email.



Freitag, 22. Dezember
---------------------

In der St. Michael-Kirche ist am Freitag kein Gottesdienst.



Samstag, 23. Dezember
---------------------

Am Samstag wird die Vorabendmesse für den 4. Advent um 18:30 Uhr gefeiert.
Dabei wird das Friedenslicht aus Bethlehem mit einer Statio begrüßt.



Sonntag, 24. Dezember
---------------------

Die Sonntagsmesse um 9:30 Uhr entfällt. Die Christmette ist um 21 Uhr.



Montag, 25. Dezember - Hochfest der Geburt des Herrn
----------------------------------------------------

An den Weihnachtsfeiertagen sind um 9:30 Uhr heilige Messen.



Dienstag, 26. Dezember
----------------------

An den Weihnachtsfeiertagen sind um 9:30 Uhr heilige Messen.



============================================================================
Aufruf der deutschen Bischöfe zur Adveniat-Aktion 2017
============================================================================

Liebe Schwestern und Brüder,

in Lateinamerika und der Karibik wird vielen Menschen, besonders Frauen, ein
menschenwürdiges Leben verwehrt. Als Tagelöhner, Hausbedienstete oder
Straßenhändlerinnen müssen sie oft unter schwersten Bedingungen für das
Familieneinkommen sorgen. Zum Nötigsten reicht es häufig dennoch nicht;
vielfach müssen die Kinder mitarbeiten. Dieser Zustand ist ungerecht und
unhaltbar.

Als Christen wissen wir, dass es zur Botschaft der Bibel ebenso wie
zum Auftrag der Kirche gehört, für die Belange der Armen und Entrechteten
einzutreten. Dazu zählt auch, menschenwürdige Arbeitsbedingungen und eine
gerechte Entlohnung einzufordern. Der Jakobusbrief im Neuen Testament findet
deutliche Worte hier-zu: „Der Lohn der Arbeiter, [...] den ihr ihnen
vorenthalten habt, schreit zum Himmel“ (Jak 5,4a).

Die Kirche in Lateinamerika und der Karibik lässt die Menschen in solch
himmelschreienden Situationen nicht allein. Sie steht an der Seite der
Ausgebeuteten und aller, die in menschenunwürdigen Verhältnissen arbeiten
müssen. Hierauf macht uns die diesjährige Adveniat-Aktion unter dem Motto
„Faire Arbeit. Würde. Helfen.“ aufmerksam.

Mit der Adveniat-Kollekte am Weihnachtsfest unterstützen wir auch dieses
Engagement. Durch eine großherzige Spende zeigen wir unsere Solidarität,
besonders mit den Armen und Ausgebeuteten. Bleiben wir mit ihnen auch im Gebet
verbunden.



Fulda, den 27. 09 2017


Für das Erzbistum Berlin

 + Dr. Heiner Koch

Erzbischof von Berlin





More information about the Vermeldungen mailing list